Ganztagsschule

Ganztagsschule der GWRS

Allgemeine Informationen und Kontaktdaten

Die Grund- und Werkrealschule Villingendorf ist eine Ganztagsschule in  offener Form.  Alle Schülerinnen und Schüler können somit eine Betreuung von 6.45 Uhr – 17.00 Uhr (freitags bis 16.00 Uhr) wahrnehmen, müssen dies jedoch nicht.  Um am Ganztag teilzunehmen, ist eine für ein Schuljahr verbindliche Anmeldung an mindestens drei Tagen á mindestens 7 Zeitstunden erforderlich. Unser Angebot erstreckt sich über verschiedene Bausteine in der täglichen Betreuung und längerfristige Angebote.

Der Ganztag ist grundsätzlich kostenlos!

Die Umsetzung übernimmt unser Betreuungsteam. Dieses besteht aus sechs Mitarbeiterinnen unter der Leitung der Sozialpädagogin Jessica Wolff. Außerdem bieten Lehrkräfte und externe Mitarbeiter sowie Vereine attraktive Angebote an. Bei Fragen rund um die Ganztagsschule sowie An- und Abmeldungen für alle Bausteine, Angebote und Aktionen wenden Sie sich bitte an:

Leitung Ganztagesbetreuung der GWRS Villingendorf
Jessica Wolff
0741/3485175 (Büro)
0170/9377834 (mobil)
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bausteine Ganztagsschule

Frühbetreuung   6.45 Uhr – 8.00 Uhr

Von 6.45 Uhr – 8.00 Uhr wird eine Frühbetreuung angeboten.

Diese soll nicht nur durch Spielen oder Basteln gekennzeichnet sein, sondern der Schwerpunkt soll auch auf einem gesunden Frühstück basieren. Organisiert wird das Angebot über die Ganztagsbetreuung und unter anderem durch die Unterstützung von Lehrkräften.

Das Frühstück findet in der Ganztagsbetreuung statt.

Die Schüler finden sich in Kleingruppen zusammen und können gemeinsam frühstücken.  Um die Selbstständigkeit und -organisation der Schüler zu unterstützen, werden sie in kleinere Aufgaben miteinbezogen.
Neben Tee, Kaba, Milch, O-Saft und Wasser gibt es Brot, Marmelade, Honig, Butter, Wurst und Käse. Ebenso werden Müsli, Joghurt, Obst und Gemüse angeboten. Darüber hinaus wird es Aktionstage geben, an denen es beispielsweise Birchermüsli, Obstsalat, frische Brötchen, hart gekochte Eier, etc. gibt. Außerdem kann sich eine geschlossene Klasse zum Klassenfrühstück anmelden.

Die Kosten belaufen sich auf 0,80 € pro Kind und Frühstück. Die Getränke sind generell kostenlos, so dass Kinder die nicht frühstücken oder ihr Essen von zu Hause mitbringen, dennoch etwas trinken können. Die Schüler müssen sich für das Frühstück nicht anmelden und können spontan entscheiden, ob sie das Angebot wahrnehmen oder nicht. Die Kosten sind bar zu entrichten.

Kernzeitbetreuung  8.00 Uhr - 9.00 Uhr sowie 11.45 Uhr - 12.30 Uhr

Zu diesen Zeiten bieten wir bei Bedarf ebenfalls Betreuung an.

Mittagsfreizeit   12.30 – 13.45 Uhr
- Mensa --> Möglichkeit zum Essen (3,80 €)
- Betreuungsraum
- Pausenhof
- Bücherei
- Turnhalle
- Computerraum

Lernzeit    13.45 – 15.15 Uhr, federführend durch Lehrkräfte betreut


Nachmittagsbetreuung  15.15 – 17.00 Uhr
- unterschiedliche Angebote
- kleiner Snack

Offene Angebote für Klasse 5 - 10
- Aula (Billard, Tischkicker, Airhockey)
- Schüler-Café

Abholzeiten: immer nach Beendigung eines Betreuungsabausteins möglich.

Veränderungen und Anpassungen auf Basis der Mindestteilnahme (3 Tage á 7 Stunden) sind immer zu Beginn eines neuen Quartals bei Frau Wolff möglich.