Weihnachten im Schuhkarton

Logo GWRSWappen Gemeinde Villingendorfweihnachten-im-schuhkarton

 

 

 

Klasse 10 sammelt & packt für die Hilfsorganisation

Geschenke der Hoffnung e. V.:

 Weihnachten im Schuhkarton 2016

weihnachten-im-schuhkarton 2016

pdf2016-09-28_Flyer_einseitig.pdf138.91 kB

Weihnachten im Schuhkarton

Abschluss des Sozialprojekts "Weihnachten im Schuhkarton"

Das Projektteam „Weihnachten im Schuhkarton“ übergibt 54 Schuhkartons

Mit der Übergabe von 54 gepackten Schuhkartons und einer zusätzlichen Spende in Höhe von ca. 3000 € endet das Projekt „Weihnachten im Schuhkarton“ für die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 10 der Grund- und Werkrealschule Villingendorf.

Geschafft! Ein höchst erfolgreicher Durchgang von "WiS" geht zu Ende

Weiterlesen ...

Projektteam „Weihnachten im Schuhkarton“ bittet um Ihre Hilfe

Sammelphase beginnt

Manuel Cech sorgt mit atemberaubender Show für Höhepunkt

Seit 2014 beteiligt sich die Klassenstufe 10 an der weltweit größten Geschenkaktion für Kinder in Not. „Weihnachten im Schuhkarton“ hat über viele Jahre bereits 146 Millionen Kinder in rund 150 Ländern erreicht. Wir sammeln und packen für die Hilfsorganisation „Geschenke der Hoffnung e. V.“ (www.geschenke-der-hoffnung.org). Zielgruppe sind Kinder, die in absoluter Armut und Not leben müssen.

Jaki ist in einem Waisenhaus aufgewachsen. „Wir hatten eine Zahnbürste“, erinnert sich heute die junge Frau. „Eine Zahnbürste für zehn Mädchen. Wir teilten sie, so wie wir auch alles andere teilten. Deshalb waren wir so aufgeregt, als wir Päckchen von „Weihnachten im Schuhkarton“ bekamen – eine ganze Box voller Geschenke für jede von uns!“ Jaki lebt nun seit ein paar Jahren in besseren Verhältnissen und packt selbst Schuhkartons für Not leidende Kinder. „Ich hoffe, dass meine Geschichte in den Leben von Kindern einen Unterschied macht – bei Kindern, die Päckchen packen und bei Kindern, die sie erhalten“

Jedes Jahr im Herbst wird zum Mitpacken eingeladen: Man nehme einen Schuhkarton, beklebe diesen mit Geschenkpapier und lege Hygieneartikel, Schreib- und Schulbedarf, Kleidungsstücke, Schokolade, Spielsachen und einen persönlichen Gruß hinein. Abgeben kann man das fertige Päckchen in einer der zahlreichen Sammelstellen, die über das Bundesgebiet verteilt sind (siehe Link oben).

Kinder in Not freuen sich auf "Weihnachten im Schuhkarton"

Viele Menschen möchten hier gerne helfen. Doch fehlen oft Zeit und Muße dazu, weil der Inhalt der Kartons bestimmten Kriterien entsprechen muss. Das Projektteam „Weihnachten im Schuhkarton“ bietet unter dem Motto „Sie spenden – wir machen den Rest“ eine besondere Dienstleistung an:

Weiterlesen ...

Packaktion bei Weihnachten im Schuhkarton

Weihnachtsengel packen Schuhkartons für „Weihnachten im Schuhkarton“

Ende Oktober war es soweit und die Spendenphase für „Weihnachten im Schuhkarton“ ging zu Ende. Nun galt es die einzelnen Geschenke wie Schokolade, Stifte, Taschenlampen uvm. in großen Mengen zu kaufen, um alle 54 Schuhkartons zu befüllen.

Weihnachtsengel packen Schuhkartons

Weiterlesen ...

WiS-Aktion endet mit bewegendem Vortrag

90 Minuten lang folgten die Zehntklässler interessiert dem Bericht von Stefan Schmid, dem Regionalleiter Süd von „Weihnachten im Schuhkarton“, der an die Schule gekommen war, um den Schülern von seiner Arbeit zu berichten. Zu Beginn bedankte sich Herr Schmid ganz herzlich für das außergewöhnliche Engagement , das die Schülerinnen und Schüler in den vergangenen Wochen im Rahmen der Weihnachten im Schuhkarton-Aktion gezeigt hatten und 54 liebevoll gepackte Kartons plus einer stattlichen Summe  für die Transportkosten spenden konnten.

Stefan Schmid berichtet von seiner Arbeit

Weiterlesen ...

Die Spendenphase neigt sich dem Ende entgegen

Am heutigen Donnerstag fand die letzte Spendensammelsaktion des Projektteams „Weihnachten im Schuhkarton“ statt. Und wieder einmal ließen sich die Besucher des Rottweiler Wochenmarktes nicht „lumpen“.

Ein Wahnsinnsbetrag von knapp 500€ befand sich am Ende in den Sammelbüchsen. Wir sagen „Danke“ für die tolle Unterstützung in Villingendorf, Rottweil und Umgebung. Nun heißt es Geschenke einkaufen und Schuhkartons packen. Am Donnerstag nach den Herbstferien übergeben wir die Pakete dann an eine zentrale Sammelstelle.

Wer uns noch unterstützen möchte, bis Samstag kann noch gespendet werden!